Wie alles begann

Die heutige Stefanelli GmbH nahm 1972 als Gemüse- und Früchtehandel ihre Geschäftstätigkeit auf. Giuseppe Stefanelli und sein Vater belieferten rund 10 Jahre lang die Gastronomie und Einzelhandel mit frischem Obst und Gemüse. Bereits ein Jahr später wurden italienische Spezialitäten angeboten.

Als die Eltern von Giuseppe 1982 zurück in ihre Heimat Apulien in Italien gingen, nahm auch seine Frau Marina Einsitz im Unternehmen. Die Liebe zu den qualitativ hochwertigen Produkten aus verschiedenen Regionen Italiens führte dazu, das Angebot der italienischen Spezialitäten massiv auszubauen. Die gewachsenen Kontakte zu kleinen Erzeugern, die schon bei der Produktion auf kompromisslose Qualität setzen und so die typischen, regionalen Werte in ihre Produkte einfliessen lassen, nahmen zu und veranlasste Giuseppe und Marina, die geschäftliche Ausrichtung mehr auf Produkte aus Italien als auf den Früchtehandel zu legen. 1989 resultierte daraus die Gründung der Stefanelli GmbH.

1999 konnte dann das heutige Ladenlokal an der Hauptstrasse in Muttenz bezogen werden. Sämtliche Produkte fanden nun genügend Platz in den Auslagen des Showrooms. 

Facts:

  • 1972 Gründung als Früchte- und Gemüsehandel in Muttenz
  • 1973 Erweiterung des Sortiments mit italienischen Spezialitäten
  • 1982 Rückkehr der Eltern nach Italien und Einstieg von Marina 
  • 1989 Umfirmierung in die Stefanelli GmbH
  • 1999 Umzug ins Ladenlokal an die Hauptstrasse in Muttenz

STEFANELLI GmbH

 

Hauptstrasse 38
4132 Muttenz (CH)

Telefon
+ 41 (0)61 461 07 00

Fax
+ 41 (0)61 463 94 68

E-Mail
info@stefanelli-spezialitaeten.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:30 - 12:00 und
14:00 - 18.30

Samstag
07:30 - 16:00